Bluthochdruck und der Salzkonsum

Bluthochdruck und der Salzkonsum

Futtern wir uns mit salzhaltiger Kost tatsächlich ins eigene Grab oder ist alles nur Hysterie? Die Fachpresse ist sich hier selbst nicht ganz einig, doch dass es Zusammenhänge zwischen Bluthochdruck und dem Salzkonsum gibt, wurde mittlerweile mehrfach durch Studien belegt. Wie wirkt sich Salz auf den Blutdruck aus? Wenn zu viel Salz konsumiert wird und […]

Ratgeber|Keine Kommentare

Tags: ,

Bluthochdruck: Diagnose und Therapie weltweit verbesserungsbedürftig

Bluthochdruck: Diagnose und Therapie weltweit verbesserungsbedürftig

Bluthochdruck gehört zu den großen Volkskrankheiten des 21.Jahrhunderts. Erschreckend: Rund die Hälfte der Betroffenen weiß nicht einmal, dass sie an Hypertonie, so der Fachbegriff für den Bluthochdruck, leidet. Auch bei der Therapie liegt noch vieles im Argen – ganz unabhängig vom Herkunftsland der Patienten. Dies ergab eine umfangreiche Studie der McMaster University im amerikanischen Hamilton, […]

Ratgeber|Keine Kommentare

Tags: , ,

Ernährung bei Bluthochdruck

Ernährung bei Bluthochdruck

Dem Patienten mit Bluthochdruck wird im Allgemeinen angeraten, sich ausgewogen und fettarm zu ernähren, mehr zu bewegen und Sport zu treiben. Da Medikamente meist unerwünschte Nebenwirkungen haben, rückt die Ernährung bei Bluthochdruck immer mehr in den Vordergrund. So sollten Betroffene darauf achten, mehr Gemüse, Obst und fettreduzierte Milchprodukte zu sich zu nehmen. Lebensmittel mit einem […]

Ratgeber|Keine Kommentare

Tags: , , ,

Die 10 besten Möglichkeiten, um den Blutdruck zu senken

Die 10 besten Möglichkeiten, um den Blutdruck zu senken

Bluthochdruck ist eine wirklich tückische Krankheit. Sobald sie jedoch einmal diagnostiziert wurde, gibt es viele Möglichkeiten, sie zu therapieren. Es gibt sicherlich viele Patienten, die überrascht sind, wenn sie von ihrem Arzt die Diagnose erhalten, dass sie unter Bluthochdruck leiden. Denn Bluthochdruck ist eine häufig bis weit über den kritischen Punkt hinaus unbemerkte Krankheit. Wenn […]

Ratgeber|Keine Kommentare

Tags: ,

Prähypertonie: Schwimmen kann Bluthochdruck vorbeugen

Prähypertonie: Schwimmen kann Bluthochdruck vorbeugen

Atherosklerose und Bluthochdruck sind Krankheiten, die häufig bei Personen gehobenen Alters auftreten. Regelmäßiges Schwimmen kann vorbeugend sein. Im Alter hat man es nun wirklich nicht leicht. Auch wenn man in jungen Jahren ein sehr aktiver Mensch gewesen ist, irgendwann erreicht man den Punkt, an dem der Körper einfach nicht mehr so will, wie er soll. […]

Ratgeber|Keine Kommentare

Tags: , ,

Entzündungshemmerforschung

Entzündungshemmerforschung

Mögliches Mittel zum Senken des Bluthochdrucks: Entzündungshemmer Das Renin-Angiotensin-Aldosteron-System (RAAS) eines der körpereigenen Systeme, die den Blutdruck regulieren. Bei einem starken Abfall des Blutdrucks bewirkt zum Beispiel Angiostensin II eine Kontraktion der Gefäße, wodurch der Blutdruck wieder in den Normalbereich erhöht werden kann. Ein erhöhter Angiostensin-II-Wert hat daher meistens Bluthochdruck zur Folge. Doch nun hat […]

Ratgeber|Keine Kommentare

Tags: , ,

Blutdruck messen

Blutdruck messen

Invasive Blutdruckmessung Die invasive oder auch direkte Blutdruckmessung erfolgt in der Regel ausschließlich während einem operativen Eingriff. Bei der invasiven Blutdruckmessung wird ein Drucksensor in eines Gefäß, meist eine Arterie, eingeführt, der die Höhe des Blutdrucks misst. Die Messwerte des Sensors werden auf einem Monitor grafisch dargestellt, in Form einer Blutdruckkurve. Diese Form der Blutdruckmessung […]

Ratgeber|Keine Kommentare

Tags: , ,

Hoher Blutdruck

Hoher Blutdruck

Wann spricht man von einem erhöhten Blutdruck? Die Normalwerte eines Erwachsenen Menschens liegen systolisch zwischen 120 und 129 Millimeter-Quecksilbersäule, diastolisch zwischen 80 und 84 Millimeter-Quecksilbersäule. Liegt der Wert häufig oder gar regelmäßig über diesen Normalwerten, so spricht man von einem erhöhten Blutdruck. Unterscheidung hoher Blutdruckwerte Nicht jeder erhöhte Wert ist gleich ein Symptom für eine […]

Ratgeber|Keine Kommentare

Tags: , ,

Niedriger Blutdruck

Niedriger Blutdruck

Wann spricht man von niedrigem Blutdruck? Von einem niedrigen Blutdruck spricht man, wenn der systolische Wert einer Frau unter 100 Millimeter-Quecksilbersäule, der eines Mannes unter 110 Millimeter-Quecksilbersäule sinkt. Liegt der diastolische Wert unter 60, beziehungsweise 65 Millimeter-Quecksilbersäule, so ist auch von einem niedrigen Blutdruck die Rede. Symptome bei niedrigem Blutdruck Niedriger Blutdruck hat zur Folge, […]

Ratgeber|Keine Kommentare

Tags: , ,