Home / Behandlung / Diät / Den Stoffwechsel ankurbeln – der Schlüssel zum Erfolg?

Den Stoffwechsel ankurbeln – der Schlüssel zum Erfolg?

Der Stoffwechsel und seine Fähigkeiten wird oft bei einem Abnehmprojekt einfach übersehen oder ignoriert. Auch ich habe mir zu Anfang keine Gedanken dazu gemacht. Dabei ist der Stoffwechsel doch dreh und Angelpunkt beim abnehmen. Auf diesen Trichter kam ich nach ungefähr 2 Monaten.

Ich hatte schon erfolgreich 8 Kilo abgenommen und dann Tat sich einfach nichts mehr. Stillstand. Was war da los?! Ich machte mich erst mal auf die Suche nach Ursachen  für mein Problem und kam zu dem Schluss dass möglicherweise mein Stoffwechsel nicht richtig im Gang ist.

Denn auch von anderen hörte ich das nach einer Weile erst mal Essig war mit abnehmen und der Körper überprüft ob er mit den neu eingeteilten und zugeführten Energien (die  Ernährung und Sport Umstellung) auch zurechtkommt.

Was mach ich nun mit meinem Stoffwechsel?

So weit so gut! Aber was macht man denn nun um den Stoffwechsel anzukurbeln fragte ich mich? Ein Freund von mir der sich viel mit seiner Ernährung und Sport auseinander setzt sagte zu mir: Du stellst die falsche Frage.

Die richtige Frage wäre was darfst Du jetzt nicht tun! – Und die Antwort ist, Du darfst jetzt nicht aufgeben, halte an Deinem neuem Plan fest, Ernähre Dich weiter ausgewogen, trinke genug Wasser, bewege Dich viel, und sobald Dein Körper festgestellt hat ( nach ein paar Tagen Stagnation) das er auch mit dieser Energie vollkommen auskommt wirst Du wieder weiter abnehmen.

Stoffwechsel ankurbeln? Geht da nicht noch mehr?

Ok dachte ich mir, wenn der Stoffwechsel so zu beeinflussen ist kann ich da nicht noch mehr rauskitzeln?  Scheinbar wartet mein Körper ja nur auf „Positiven Input“ und zack wird der Stoffwechsel zum ankurbeln gezwungen.

Das Ergebnis meiner Recherche sind die folgenden 5 Lebensmittel die den Stoffwechsel ankurbeln. Dazu noch ein wenig Sport und der abnehmmotor ist gestartet.

Buttermilch
Buttermilch enthält viel wichtiges Calcium und dazu wenig Fett. Calcium sagt man nach das es Übergewicht vorbeugt.

Chili
Die scharfe Schote treibt uns nicht nur äußerlich die Schweißperlen auf die Haut. Auch im Körper entsteht ein wahres Feuerwerk welches die Fettverbrennung für eine Weile erhöht.

Fisch (Seelachs)
Fisch ist besonders Eiweißreich und hat einen hohen Jodgehalt. Jod ist unter anderem für die Bildung der Schilddrüsenhormone verantwortlich die eine große Rolle beim Stoffwechsel spielen.

Kaffee
Viele sagen immer Kaffee ist ungesund, tja meiner Erkenntnis nach hilft es aber meiner Gesundheit auch. Der Koffein und das Vitamin Niazin erhöhen den Energieumsatz um ca. 100 Kalorien pro Tag.

Lammfleisch
Lammfleisch enthält viel L-Carnitin welches bei der Fettverbrennung eine große Rolle spielt und den Stoffwechseln ankurbelt.

Den Stoffwechsel ankurbeln – der Schlüssel zum Erfolg?
5 (100%) 1 vote